Blog

Radwegenetz ausgebaut

Schon heute ist die Halbinsel Mönchgut ein Paradies für Fahrradfahrer. Alle wichtigen Orte und Sehenswürdigkeiten lassen sich auf vom Autoverkehr geschützten Fahrradwegen bequem erreichen. Doch damit nicht genug, das Fahrradwegenetz wird kontinuierlich ausgebaut: Soeben wurde ein neuer Fahrradweg zwischen Alt Reddevitz und Baabe (Baaber Bollwerk) offiziell eröffnet. 2018 soll außerdem ein Radweg direkt am Meer zwischen Baabe und Sellin gebaut werden. Er wird eine gute Ergänzung zum bereits vorhandenen Radweg zwischen beiden Orten im Inland darstellen und entsteht als Verlängerung des Radweges am Meer von Göhren nach Baabe, der bereits vor drei Jahren fertiggestellt wurde. Außerdem gibt es konkrete Planungen für einen neuen Radweg durch die Granitz von Sellin nach Binz (mit Anschluss ans Jagdschloss Granitz) sowie für eine Verbreiterung des Radweges von Lobbe nach Thiessow.

Aktuelle Einträge
Archiv

mönchgut living & spa  I  Am Hafen 10  I  18586 Mönchgut OT Gager

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Trip Advisor Social Icon
  • LinkedIn